Shout Out Louds: Blue Ice (Song x Vinyl aus Eis)

27.11.2012 | music | Kein Kommentar

Eine meiner all-time-Favorites Shout Out Louds, die ich seit ihrer ersten EP sehr intensiv verfolge, haben mit Blue Ice ihr erstes Release seit etwa drei Jahren im Gepäck (ich vertrieb mir die Zwischenzeit übrigens mit dem Seitenprojekt We Are Serenades von Sänger Adam Olenius). Das Besondere daran ist, dass ihr bei Pitchfork eine von 10 Blue Ice Vinyls aus (jetzt kommt’s) EIS!!!! gewinnen könnt.

Den Song gibt’s hier, wie das mit der Vinyl hinhaut, seht ihr unten.

Comments & Likes
...

RY / Wiedemann – Howling (Video + Remix)

20.11.2012 | music | Kein Kommentar

Wie schön vernetzt diese Welt doch ist! Gerade im Feedreader bei this must be the place auf den Âme Remix zu RY / Wiedemann‘s (Kolaboration des australischen Songwriters Ry Cuming und des Berliners Frank WiedemannHowling gestolpert und dann danach bei Thang dazu das offizielle Musikvideo entdeckt. Ein tolles choreographisches Musikvideo und ein Remix, der trotz seiner acht Minuten länge nicht langweilig wird. Mein Song für heute Abend. Danke!

Hier noch der Remix:

Comments & Likes
...

YOUTHKILLS: Time Is Now (Video)

20.11.2012 | music | Kein Kommentar

Kürzlich bekam ich eine Mail mit dem Hinweis auf die Videopremiere von YOUTHKILLS Time Is Now, die ich mal wieder eiskalt verpennte. Das wird nun nachgeholt, da mir der Song samt Video gut gefällt. Gerade das Video konnte bei mir stark punkten!

Danke dafür, Katrin!

Comments & Likes
...

King Krule: Rock Bottom (Video)

13.11.2012 | music | Kein Kommentar

Ein sehr rohes, aber irgendwie auch eben auch interessantes Stück Musik bietet King Krule mit seinem Video zur Single Rock Bottom. Britisch, jung, frisch!

(via: iamnosuperman)

Comments & Likes
...

Enno Bunger: Wir sind vorbei (Vinyl-Release via Crowdfunding)

13.11.2012 | music, thoughts | Kein Kommentar

Meine Freunde von Enno Bunger haben ein Startnext-Projekt an den Start gebracht, in dem sie per Crowdfunding die Kohle für ein Vinylrelease ihres Anfang des Jahres erschienen Albums Wir sind vorbei zusammen bekommen wollen. Selber riesiger Fan der Platte, will ich nun natürlich gern, dass es dieses Release gibt!

Die Aktion läuft noch 38 Tage, gut 700€ der angestrebten 2000€ sind bereits zusammen gekommen.

Gemeinsam schaffen wir das doch, oder?

Zum Startnext-Projekt

Sänger Enno hat euch das Projekt auch nochmal in einem kurzen Clip beschrieben:

Comments & Likes
...

Panda People: Fake Dreams (Song)

09.11.2012 | music | Kein Kommentar

Sehr schön waviger Elektropopsong der Band Panda People aus Erlangen. Gefällt mir direkt super! Die EP Future Fever könnt ihr hier für einen schmalen Fünfer erstehen.

Comments & Likes
...

Nada Surf: Jules & Jim (Video)

09.11.2012 | music | Kein Kommentar

Nada Surf haben ein neues Album am Start! The Stars Are Indifferent to Astronomy heißt die Platte und zum Song Jules & Jim gibt es ein schönes Stop-Motion-Video.

Nächsten Dienstag spielen Nada Surf übrigens im Rosenhof in Osnabrück – ich werde da sein. Ihr so?

Comments & Likes
...

Feed Me & Crystal Fighters: Love Is All I Got (Video)

08.11.2012 | music | Kein Kommentar

Den Track hatte ich mir irgendwann mal angehört, ihm aber irgendwie keine Beachtung geschenkt. Als ich gerade durch Zufall nochmal drauf gestoßen bin, habe ich mir das Video bis zum Ende reingezogen, weil der Track mich direkt umgehauen hat.

Die Collaboration von Feed Me und Crystal Fighters funktioniert super und mit Love Is All I Got haben die Künstler einen super entspannten, elektronischen Track geschaffen, der direkt ins Ohr geht. Dem ganze die Krone auf, setzt dann das Video, in dem sich ein sympathischer Superheld verliebt. Toll!

Comments & Likes
...

Artwork: Razz – Youth And Enjoyment

08.11.2012 | design | Kein Kommentar

Dieses Artwork für’s Cover habe ich für die Band Razz für die im Dezember erscheinende Single Youth And Enjoyment gestaltet. Den Trailer dazu findet ihr hier.

Comments & Likes
...

Fraktus: Das letzte Kapitel der Musikgeschichte (Trailer)

08.11.2012 | film | Kein Kommentar

Das wollte ich niemandem vorenthalten: heute Abend läuft Fraktus im Kino eures Vertrauens an. Der Film des wohl witzigsten Humor-Kollektivs Deutschlands, Studio Braun, wird dem Trailer nach zu urteilen mal wieder urkomisch und sollte den Kinobesuch auf jeden Fall wert sein. Ich werde ihn mir am Sonntag ansehen!

Worum es geht?

Von Westbam bis Scooter, von Blixa Bargeld bis Dieter Meier: Die Electronic-Szene ist sich einig – FRAKTUS waren es. FRAKTUS haben Techno erfunden. Haben seine Ästhetik, seine Klangrevolte, seine Technik vorweggenommen.

Aber dennoch sind FRAKTUS ein Mythos geblieben. Trotz vielversprechender Anfangserfolge in den 80er-Jahren und ihrem einzigartigen Sound. Zwar enorm einflussreich und hochgeschätzt von Szene-Kollegen weltweit, aber als Band vor über 25 Jahren im Streit auseinander gegangen und heute nur noch Insidern ein Begriff.

Was wurde aus ihnen? Was machen die drei heute? Kann es ein Comeback dieser Pioniere geben?

Der Film spürt die drei grundverschiedenen Musiker auf: In Hamburg, in Brunsbüttel und auf Ibiza findet Musikproduzent Roger Dettner die deutschen Techno-Urväter: Dirk „Dickie“ Schubert, Bernd Wand und Torsten Bage. Und ihm gelingt die pop-historische Sensation: Er bringt FRAKTUS zurück an einen Tisch und wieder ins Studio. Nach 25 Jahren schließt sich ein Kreis: FRAKTUS treten wieder auf. Die Musikhistorie wird neu geschrieben.

Diesmal mit FRAKTUS als zentralem Kapitel. Geschichte vergisst wahre Erfinder nie. Selbst FRAKTUS nicht.

Quelle: Offizielle Website

Comments & Likes
...

Foals: Inhaler (Video)

08.11.2012 | music | Kein Kommentar

Foals melden sich mit dem fulminanten Song Inhaler zurück auf der Bildfläche. Nach Total Life Forever und Antidotes wird im Februrar 2013 das dritte Werk Holy Fire das Licht der Welt erblicken.

Den ersten Eindruck vermittelt Inhaler als Vorbote, welcher ein richtiges Brett ist. Ich bin gespannt, wie der weitere neue Stuff der Band aus Oxford klingt.

 

(via: willy)

Comments & Likes
...

Marteria & Yasha: Bruce Wayne (Video)

01.11.2012 | music | 1 Kommentar

Mit Bruce Wayne von Marteria und Yasha gibt es nun das sehr geile Video zur besten Nummer der Lila Wolken EP. Zurücklehnen, reinziehen, abfeiern! Produziert wurde das ganze von Paul Ripke.

Comments & Likes
...