Radical Face: Always Gold (Musikvideo)

07.03.2013 | music | Kein Kommentar

Ich bin mir sicher: Radical Face kennt ihr alle. Woher? Von ihm stammt unter anderem der Song Welcome Home, den ihr alle schonmal in einer der vielen Nikon-Werbungen mitgesummt habt. Mit Always Gold beweist er, dass er musikalisch weitaus mehr Potential hat als nur diesen einen berühmten Song und auch auf anderem Terrain, dem Filme machen und dem Schauspielern, alles andere als unbegabt ist. In Always Gold spielen er und ein guter Freund ein Brüderpaar, bei dem der eine sich ständig um die Probleme des anderen kümmern muss. Das ganze verpackt in gemütlicher Lagerfeuer Atmosphäre und gefilmt von – richtig! – Ben Cooper, also Radical Face himself. Schönes Ding!

(via: feingut)

Comments & Likes
...

Flume: Holdin On (Musikvideo)

07.03.2013 | music | Kein Kommentar

Der sympathische, 21-jährige Australier Harley Streten, besser bekannt unter seinem Künstlermnamen Flume hat vorhin via Facebook sein neuestes Video zum Song Holdin On veröffentlicht. Das Video zeigt Ausschnitte seiner Sets während der Laneway Tour und passt absolut zur Stimmung des Songs. Dieser Typ hat Gold an den Fingern, ich sag’s euch!

Comments & Likes
...

Chakuza: Studio Session

06.03.2013 | music | Kein Kommentar

Man kann ja von Chakuza denken, was man will, das was er aber 2013 raus haut, ist großes deutsches Rap-Kino. Der Österreicher kommt mir einfach so unheimlich authentisch rüber, dass ich für mich seine Musik mögen gelernt habe. Unter Beweis stellt er dies mit einer Studiosession, bei der er die Songs DeckeWindmühlen und Hollywoodliebe mit Band performt. Geht zum Teil unheimlich unter die Haut und klar wirkt diese leicht aggressive Stimme hin und wieder im Kontext der Lyrics etwas seltsam, aber darüber hinweggesehen: guter Typ!

Die neue Platte Magnolia erscheint jetzt im März.

Comments & Likes
...

Turbostaat: Sohnemann Heinz (Musikvideo)

05.03.2013 | music | Kein Kommentar

Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie freue ich mich auf die neue Turbostaat-Platte Stadt der Angst, welche irgendwann in dieser ersten Jahreshälfte erscheinen wird. Erstaunlich deswegen, da ich eigentlich immer der festen Überzeugung war, dass Turbostaat mich auf Platte einfach noch nie wirklich überzeugt haben. Live hingegen: je kleiner der Club, desto geiler die Show – und ich sah sie oft genug in kleinen Locations. Das neue Video zu Sohnemann Heinz finde ich von der Idee ganz cool, vor allem aber den Song ob des überraschenden Endes grandios! Weiter so! Mehr davon!

Turbostaat – Sohnemann Heinz from Clouds Hill on Vimeo.

Comments & Likes
...

Honig: In My Drunken Head (Musikvideo)

03.03.2013 | music | Kein Kommentar

Es war mal wieder etwas länger sehr ruhig hier, weil ich die letzten Wochen einfach unheimlich viel zu tun hatte, was mir wenig Zeit und Muße lies, hier zu schreiben. So ein wenig will ich das jetzt brechen, aber leise bleibt es dennoch. Das neue Video von Honig zum Song In My Drunken Head passt nämlich irgendwie für diesen kalten Sonntagnachmittag wie die Faust auf’s Auge ohne dabei zu laut zu werden und eure postalkoholischen Kopfschmerzen wieder zum Pulsieren zu bringen. Ein schönes Stück Popmusik, Herr Honig!

Comments & Likes
...