Casper: Hinterland

05.09.2013 | music | Kein Kommentar

Alter! Das was Casper da aktuell raushaut, trifft gerade genau meinen Nerv! Nachdem ich ja für diesen Spätsommer und Herbst mit diversem guten Output gerechnet habe, aber auch schon zum Teil sehr enttäuscht wurde, bricht Casper hier gerade die Lanze für alle die, die es versaut haben und legt mit der neuen Single Hinterland auch nach Im Ascheregen  den nächsten Knaller-Track der gleichnamigen Platte, die Ende September erscheint nach. Ich freue mich so dermaßen auf die Platte. Konstantin Gropper x Benjamin Griffey dürfte wohl das Beste sein, was die deutsche Musiklandschaft aktuell zu bieten hat.

Comments & Likes
...

Casper: Im Ascheregen

01.08.2013 | film | Kein Kommentar

CASPER – IM ASCHEREGEN (OFFICIAL VIDEO) from officialcasperxo on Vimeo.

Yeah! Casper ist zurück. Mit dem Video zu Im Ascheregen höre ich nun das erste Lebenszeichen der neuen Platte Hinterland, welche am 27.09.2013 erscheinen wird. Abgesehen von dem wirklich grandiosen Video ist es besonders aber der Song an sich, der mich absolut “baff” im positiven Sinne hinterlässt. Die Kooperation mit Konstantin Gropper als Produzenten der neuen Platte scheint also zu Fruchten. Ehrlich gesagt hatte ich bei dieser Kombination auch nichts anderes erwartet, dennoch sollte man dies noch mal gesondert erwähnen. Starkes Ding, ich bin gespannt auf die Platte!

Comments & Likes
...

Get Well Soon – Vexations im Stream

22.01.2010 | music | Kein Kommentar

Ich surfe ja nahezu täglich auf 3voor12 vorbei. Vor etwa 3 Stunden habe ich dort das neue Album von Konstantik Gropper’s Get Well Soon entdeckt. Nach bisher 2,5-fachem Durchhören muss ich sagen, sein Song “Angry Young Man” ist mein absoluter Favorite auf dem Album. Was mich allerdings genau wie beim ersten Album beeindruckt, ist die besondere Art, in der er die Songs aufbaut und vor allem wie umfangreich er sie instrumentalisiert. Erneut sehr genial.

Dennoch glaube ich, dass das Album vielen Hörern erstmal etwas fremdlich vorkommen könnte. Dieser Eindruck legt sich spätestens beim dritten Hördurchgang und man lernt die aufwändige Komposition zu schätzen. Ich denke an dem Album wird man (anders als bei vielen Produktionen heutzutage) lange seinen Spaß haben. Mit jedem Durchgang öffnet es sich einem ein Stück mehr.

Hier nun aber der Link zum Stream: Get Well Soon – Vexations bei 3voor12.

Comments & Likes
...