Foals: My Number (Musikvideo)

25.01.2013 | music | Kein Kommentar

Foals haben mich seit ihrem Debütalbum Antidotes vor 5 Jahren stetig begleitet. Ich denke da muss ich gerade in meinem Umfeld niemandem was vor machen: sie zählen zu meinen absoluten Lieblingsbands. Dabei weiß ich gar nicht so genau, was genau an ihrem Style mir so gut gefällt, liegen doch Welten zwischen Songs wie Hummer (Antidotes, 2008) und Spanish Sahara (Total Life Forever, 2010).

Fakt ist: am 08. Februar 2012 erscheint die dritte Platte, die den viel versprechenden Namen Holy Fire trägt, und alles, was man bisher von dieser Platte gehört hat, macht mich einfach nur gespannt! Sei es der erste Output Inhaler, der irgendwie sehr rotzig wirkte, der eher gesetzte Song Late Night (welcher mein bisheriger Favorit ist) oder eben auch My Number, zu dem es jetzt ein Video gibt: Foals zählen für mich auch 2013 mal wieder zu den absoluten Empfehlungen.

Das Video? Kein Problem:

Mehr Videos von Foals gibt es hier auf tape.tv!

Comments & Likes
...

Foals: Inhaler (Video)

08.11.2012 | music | Kein Kommentar

Foals melden sich mit dem fulminanten Song Inhaler zurück auf der Bildfläche. Nach Total Life Forever und Antidotes wird im Februrar 2013 das dritte Werk Holy Fire das Licht der Welt erblicken.

Den ersten Eindruck vermittelt Inhaler als Vorbote, welcher ein richtiges Brett ist. Ich bin gespannt, wie der weitere neue Stuff der Band aus Oxford klingt.

 

(via: willy)

Comments & Likes
...

I Heart Sharks: Neuzeit (Official Video) [NSFW]

29.09.2011 | music | Kein Kommentar


Die britisch-deutschen Mathrocker I Heart Sharks haben das Video zur neuen Single Neuzeit im Gepäck. Typisches Performance-Video mit tanzenden barbusigen (Achtung!) Männern und Frauen. Sollte also für jeden was dabei sein!

Hier angucken:

This ist the Neuzeit!

(via: I Heart Sharks)

Comments & Likes
...

I Heart Sharks: Wolves (Official Video)

07.04.2011 | music | Kein Kommentar

Das Ding ist zwar schon etwas älter, genau genommen schon von 2010, ich habe mich dennoch dazu entschlossen, es heute zu posten und zwar ganz einfach aus den Gründen, dass ich seit einigen Tage mega steil drauf gehe und zum anderen, weil ich festgestellt habe, dass ich – anders als gedacht – letztes Jahr nicht getan habe.

I Heart Sharks aus Berlin mit Wolves. Irgendwie ein bisschen was von Friendly Fires und vor allem aber auch ganz viel Foals. Gestern ist die Wolves EP bei mir eingetroffen und auch die Remixe des Songs sind top! Absolute Empfehlung!

Comments & Likes
...